„Die Kriegerin“ Filmvorführung und Diskussion

Am Montag den 11. März besuchten wir mit insgesamt 9 Jugendlichen die Filmvorführung des Kreisjugendamtes, bei der im Capitol Kino Limburgerhof der Film „Die Kriegerin“ gezeigt wurde. Thema des Films ist das Abrutschen einer jungen Frau in die rechte Szene, was auch im Anschluss an den Film zu einer ausgiebigen Diskussion unter den Jugendlichen führte. Grade vor dem Hintergrund der NSU-Morde, die in der jüngeren Vergangenheit aufgedeckt wurden, war es uns sehr wichtig, die Jugendlichen für dieses Thema zu sensibilisieren.