Kinder- und Jugendzentrum

Böhl-Iggelheim

Seite 2 von 12

der 1. Elternbrief & die Teilnahmebestätigungen für’s Kinderferienprogramm verschickt…

UPDATE am 3. Juni:

–> Der ERSTE ELTERNBRIEF wurde per Email verschickt! <–

Der Elternbrief steht Ihnen im Verstaltungsportal auch zum Download zur Verfügung!

 

– Wir haben die Teilnahmebestätigungen per Email verschickt!

Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spam/Junk/Werbung… Ordner. Näheres erfahren Sie bei Ihrem Email-Anbieter.

Ansonsten schreiben Sie uns: ferienprogramm@juz-boehl-iggelheim.de

Viele Grüße,

Ihr/Euer JUZ-Team

Betreuertreffen für’s Kinderferienprogramm

Hallo, liebe Betreuerinnen und Betreuer,

 

wir haben Euch heute eine Mail geschickt mit ein paar ersten Infos zum Kinderferienprogramm: also, checkt bitte Eure Postfächer (Spam/Junk/..-Ordner nicht vergessen!).

Ganz wichtig:

  • das Betreuervorbereitungstreffen findet am:
    • Mittwoch, 29. JUNI um 18.30 Uhr hier im Jugendzentrum, Am Holzweg 1, 67459 Böhl-Iggelheim, statt.
  • Es ist sehr wichtig, dass Ihr daran teilnehmt!

Bitte gebt uns umgehend Bescheid, ob Ihr kommt (oder ggf. nicht): antwortet am besten direkt auf die Email bzw. an Jugendzentrum@boehl-iggelheim.de

 

Viele Grüße,

Birgit, Nora, Heiko, Sherwan, Leon, Holger

Update zum Kinderferienprogramm (08.03.22)

♦ Das Kinderferienprogramm…

…ist komplett ausgebucht. Es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich !!

An die angemeldeten Eltern:

  • Schicken Sie bitte Ihre Arbeitszeitnachweise an ferienprogramm@juz-boehl-iggelheim.de Mit dem Betreff „Arbeitszeitnachweis“ oder einfach „AZN“
  • Gruppenwünsche bitte in einer SEPARATEN Mail an o.g. Adresse mit dem Betreff „Gruppenwunsch“

 

Wichtiger Hinweis: Wir fahren jeden Tag mit dem Fahrrad (zu Ausflügen aber auch zum Mittagessen). Daher ist es wichtig, dass die Kinder ..

  • ein zu ihrer Größe passendes, verkehrssicheres (Bremsen, Licht, Reifendruck usw.) Fahrrad haben,
  • einen passenden Helm besitzen,
  • mit ihrem Fahrrad umgehen können und
  • sich sicher im Straßenverkehr bewegen können.

Daher unser Tip: nutzen Sie die Zeit bis zu den Ferien, prüfen Sie das Fahrrad Ihres Kindes oder bringen Sie es zu einer Werkstatt und üben Sie mit Ihrem Kind, wie man sich im Straßenverkehr verhält.

 

Wir halten Sie/Euch über das Veranstaltungsportal, unsere Homepage und per Email auf dem Laufenden!

 

Achja, wenn Sie’s noch nicht gelesen haben, dann am besten gleich nachholen 😉  :

unser “Merkblatt & Teilnahmebedingungen“: im Veranstaltungsportal, oben rechts in der grauen Box oder als PDF auf unserer Homepage: www.juz-boehl-iggelheim.de

 

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »